Das Pauline-Maier-Haus in Wiesloch-Baiertal

Sicher, geborgen und selbständig wohnen im Alter – das Pauline-Maier-Haus ist der richtige Ort dafür.

Die Lage

Das Pauline-Maier-Haus

Die schöne gemütliche Wohnanlage befindet sich mitten im Ortskern von Baiertal, einem Stadtteil der Großen Kreisstadt Wiesloch. Direkt gegenüber befindet sich ein Supermarkt mit Bäckerei-Filiale. Ebenfalls bequem zu Fuß erreichen sind Metzger, eine Apotheke, Bäckerei, Friseur und die Filialen zweier Banken. Ein Café und mehrere Restaurants, zum Teil mit Biergarten, befinden sich im nahen Ortszentrum. Die Haltestelle des Stadtbus liegt in unmittelbarer Nähe, mit dem man in kurzer Zeit die Innenstadt von Wiesloch und den Bahnhof Wiesloch-Walldorf erreicht. Der Stadtbus fährt an Werktagen im Halbstundentakt.

Das Haus

Grundriss einer gemütlichen 2-Zimmer-Wohnung

Das Pauline-Maier-Haus umfasst 25 Service-Wohnungen auf drei Ebenen, eine Tagespflegeeinrichtung und noch weitere Geschäftsräume im Untergeschoss. Alle Ebenen sind bequem und barrierefrei mit dem Fahrstuhl erreichbar. Eine Besonderheit des Hauses ist, dass trotz zentraler Lage die Wohnungen sehr ruhig gelegen sind. Alle Hausflure und die Abstellräume befinden sich auf der Straßenseite. Die Wohnungen und Balkone sind in Richtung des großen, begrünten und sonnigen Innenhofs gelegen.

Café Spätlese

Eine besondere und allseits geschätzte Einrichtung des Pauline-Maier-Hauses ist das Café Spätlese. Es wird vom gleichnamigen Förderverein ehrenamtlich betrieben und dient als Treffpunkt und Ort der Kommunikation für ältere Menschen aus Baiertal und den Bewohnern des Pauline-Maier-Hauses. Es finden hier pro Jahr rund 70 Veranstaltungen am Nachmittag und am Abend statt, zu denen auch die Hausbewohner immer herzlich eingeladen sind!

Die Wohnungen

Blick in eine der schönen Wohnungen

Die gemütlichen Zwei-Zimmer-Wohnungen verfügen über eine Küche, ein barrierefreies Bad mit ebenerdiger Dusche, einen Abstellraum (teilweise auch noch einen Kellerraum) und einen großen Balkon, der zur Sonnenseite hin orientiert ist mit Blick auf den begrünten Innenhof.

Auch die ebenfalls sehr schönen Ein-Zimmer-Wohnungen besitzen Küche, barrierefreies Bad, Abstellraum oder Kellerraum und einen großzügigen Balkon zum sonnigen und grünen Hof.

Kauf oder Miete

Wenn die jüngste Finanzkrise eines vor Augen geführt hat: Gute Immobilien sind immer noch eine der sichersten Geldanlagen.

Ob Sie eine Wohnung erwerben, um Sie jetzt oder später selbst zu nutzen, oder um Geld anzulegen: Das Pauline-Maier-Haus ist eine gut eingeführte Einrichtung mit hervorragendem Ruf. Alle Wohnungen sind vermietet, bei Kauf als Geldanlage erhalten Sie sofort die Mieteinnahmen. Wir bieten auch ein Rund-um-Sorglos-Paket inklusive Mietverwaltung an, bei dem Sie sich um nichts mehr kümmern müssen.

Die Wohnungen sind bezugsfertig.

Auch mieten ist möglich.

Weitere Informationen

Wünschen Sie weitere Informationen, haben Sie Fragen oder möchten Sie das Pauline-Maier-Haus einmal besichtigen?
Dann wenden Sie sich an Frau Langendörfer:
Telefon 06222-923213
Mobil 0171-3715451

Ansichten

Außen

Innen